Stuhlkreis auf der Weide

Stuhlkreis auf der Weide

Allgemein

Manchmal sind Leute ja der Meinung, dass Pferde ihre Probleme total sanft lösen. Ich hab dann immer so einen Stuhlkreis mit Tee im Kopf, wo sich alle Pferde artig vorstellen und ihre Probleme, Sorgen und Ängste durchdiskutieren. Ich stelle mir das in etwa so vor.

Kursleiter Warmblutwallach Mopsi: “Hallo liebe Weidegruppe, wir sind heute mal wieder zusammengekommen, um uns unseren Ängsten zu stellen. Wie ich sehe, haben wir auch wieder jemand Neues dabei, stellen wir uns also vor.”

Neues Pferd: “Äh … ja, Hallo. Ich bin der Pedro Haflinger und ich habe Angst vor Traktoren.”
Alle: “Hallo, Pedro.”
Kursleiter Warmblutwallach Mopsi: “Dann stellen sich doch am besten alle mal vor, damit Pedro sieht, dass er mit seinen Ängsten nicht allein ist. Fang du doch mal an, Sabino.”
Sabino: “Hallo, ich bin Sabino Trakehner und ich habe Angst vor Schimmeln, Fliegen, Bremsen, Autos, schnellen Bewegungen, meinem eigenen Schweif, lauten Geräuschen, dem Hallendach, der Hallenecke und vor Traktoren.”
Ramira: “Hallo, ich bin die Ramira Rheinländer und ich finde Planen ganz gruselig.”
Wienerwald: “Hallo, ich bin der Wienerwald von England und habe ein Aufmerksamkeitsdefizit … uh, ein Schmetterling.”
Sabino: “HILÄÄÄÄÄ”

Kursleiter Warmblutwallach Mopsi: “Jetzt setzen wir uns alle mal wieder zurück in den Kreis, damit sich auch der Rest vorstellen kann.”
Stormcloud of Cheyenne: “Hallo, ich bin der Stormcloud Quarterhorse und ich reagiere allergisch darauf, wenn man meinen Namen oder meine Rasse falsch schreibt. Und ich habe Angst vor Decken und … TRÄGST DU ETWA EINE DECKE?”
Pedro: “Sorry, ich hab Ekzem!”
Stormcloud of Cheyenne: “WUAHHHHHHHHH!”
Kursleiter Warmblutwallach Mopsi: “Wie ich sagte, wir setzen uns jetzt alle wieder hin und beruhigen uns. Decken beißen ja nicht.”
Stormcloud of Cheyenne: “Doch.”
Kursleiter Warmblutwallach Mopsi: “Können wir jetzt BITTE weitermachen?”

Anarella: “Hallo, ich bin die Anarella von Hannover und ich will überhaupt nicht auf dieser Weide stehen, weil hier A) ein Shetty rumrennt und B) die Zäune halt auch echt lächerlich sind. Wenn ich nur mal ganz kurz Anlauf nehme …”
Kursleiter Warmblutwallach Mopsi: “Das hatten wir doch geklärt. Dann stellen sie dich auf eine andere Weide oder sie machen den Zaun höher. Pferde stehen auf der Weide. So ist das eben.”
Anarella: “Aber da hinten ist das Gras grüner.”
Kursleiter Warmblutwallach Mopsi: “Und was passiert, wenn du auf der anderen Weide stehst?”
Anarella: “Dann wird mir langweilig.”
Kursleiter Warmblutwallach Mopsi: “Siehst du. Deswegen lohnt es sich nicht, ständig darüber zu springen.”

Moritz: “Hallo, ich bin der Moritz Shetland und ich werde gemobbt.”
Stormcloud of Cheyenne: “Stimmt doch gar nicht.”
Sabino: “HILFÄÄÄÄ, ein Shetty, wer hat das reingelassen?”
Ramira: “Hallo? Das ist mein Shetty und ich mag den.”
Kursleiter Warmblutwallach Mopsi: “Niemand hat was gegen Shettys gesagt. Moritz hat nur eine gestörte Selbstwahrnehmung.”
Moritz: “Wieso? Jeder weiß, dass ich ein 1,80 großer Friese bin. Vor allem die Ladys.”
Kursleiter Warmblutwallach Mopsi: “Ihr seht, das wird nicht besser, wenn ihr ihn die ganze Zeit vollquatscht. Moritz, wir haben doch schon vor Monaten geklärt, dass du einen Meter groß bist und Stummelbeine hast. Und schwarz bist du auch nicht. Sollen wir mal in die Pfütze gucken?”
Hettino: “Hallo, ich bin der Hettino Friese und ich HABE ANGST VOR WASSER UND WIR GUCKEN NICHT IN DIESEN TÜMPEL DES TODES!”
Kursleiter Warmblutwallach Mopsi: “Ah, hatte ich vergessen.”
Pedro: “Da kommt ein Traktor, rette sich wer kann!!!”
Stormcloud of Cheyenne: “ABER NICHT ZU MIR, DU HAST EINE DECKE AN!”
Anarella: “Das ist mir zu blöd, ich geh jetzt über den Zaun.”
Kursleiter Warmblutwallach Mopsi: “Halt, Stopp, alle Ruhe bewahren …”

Und am Ende wundert sich der Reiter, warum die alle irgendwelche Beulen und Schrammen haben – oder eins der Pferde gar nicht mehr auf der Weide steht. Stuhlkreis ist einfach nicht das Richtige für Pferde …